Dumme Schüler gibt es nicht! Erfolgreich Lernen ist ganz einfach!

Erschienen im: WEGE Magazin
Im Jahr: 2010
Autor: Diplom-Pädagoge Andreas Winter
Nur noch ein paar Wochen, dann geht wieder ein Schul-jahr zu Ende. Aber nicht alle Schüler freuen sich uneingeschränkt auf die Sommerferien - über manchen hängt das bedrohliche Damoklesschwert „Zeugnisverteilung“! Wie viele Kinder werden sich danach als „Schulversager“ fühlen? Was haben sie falsch gemacht? Waren sie zu faul, zu nachlässig, zu unkonzentriert… oder fehlt es ihnen tatsächlich an der nötigen Intelligenz? Wenn sich Schüler überfordert fühlen und ständig Versagensängste als Ballast auf ihren Schultern schleppen, dann sind sie nicht aufnahmefähig. Dann wird Lernen zur Qual und kann obendrein gar nicht funktionieren. Doch das berüchtigte „Brett vorm Kopf“ lässt sich ganz leicht in „Sägemehl“ verwandeln, wenn man berücksichtigt, wie unser Gehirn lernt und danach handelt…