Mentalcoaching mit Andreas Winter in Iserlohn und online. Weil mentale Stärke lernbar ist

Den Begriff Mentalcoaching kennen wir aus dem Sport. Mannschaften, die sich professionell mental unterstützen und begleiten lassen, stehen weiter oben in der Tabelle und Einzelsportler weiter oben auf dem Siegertreppchen. Das Mentalcoaching mit Andreas Winter in Iserlohn und bundesweit online richtet sich auch an Sportler, aber bei weitem nicht nur: Es eignet sich für alle, die in herausfordernden Situationen Haltung gewinnen und innere Ruhe bewahren wollen. So entscheiden sich viele Kunden für das mentale Training, um Angst vor Prüfungen zu verlieren oder zum Beispiel als Führungskraft ruhiger, selbstbewusster und selbstsicherer zu werden. 

Dabei definiert das Mentalcoaching mit Andreas Winter zunächst kein absolutes Ziel für den Klienten, sondern nimmt in den Blick, was ihn/sie und die jeweilige Persönlichkeit auszeichnet. Und ebenso wird es im Mentalcoaching darum gehen, Störungen und Blockaden aufzuspüren, die einen Menschen unbewusst daran hindern, in entscheidenden Situationen die Ruhe zu bewahren und das Richtige zu tun. Die wichtigste Botschaft: Mentale Stärke ist lernbar.

Mentalcoaching identifiziert unbewusste Störungen und löst sie auf

Das Mentalcoaching identifiziert Ursachen für psychologische und chronische Störungen und löst diese auf. Falsche Glaubenssätze und tiefsitzende Hemmnisse werden durch das Mentalcoaching in positive Antriebe umprogrammiert. Buchen Sie das Mentalcoaching in Präsenz in Iserlohn, falls Sie aus Hagen, Dortmund oder anderen in der Nähe liegenden Regionen und Städten des Ruhrgebiets und des Sauerlandes leben. Buchen Sie es online, Menschen aus aller Welt gehören zu den Kunden, überwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beide Coachingformate können die gewünschten Erfolge erreichen.

X