•      

Frankfurt: Was Deine Angst Dir sagen will!

Wann:
8. September 2017 um 19:30 – 22:00
2017-09-08T19:30:00+02:00
2017-09-08T22:00:00+02:00
Wo:
Saalbau Bockenheim
Schwälmer Str. 28
60486 Frankfurt am Main
Deutschland
Preis:
€ 20,- / Erm. €15,-
Kontakt:
Frankfurt: Was Deine Angst Dir sagen will! @ Saalbau Bockenheim | Frankfurt am Main | Hessen | Deutschland

>>> Hier gibt es das Interview zum Vortrag! <<<

Das neue Buch von Andreas Winter.

Fast jeder Mensch fürchtet sich vor bestimmten Dingen oder Ereignissen: vor Krankheit, Arbeitsplatz- oder Partnerverlust, Ablehnung und Kritik oder einfach nur vor Fremden, Schlangen, Spinnen, Aufzügen oder einer Flugreise – diese Ängste blockieren uns im Alltag und beeinträchtigen unsere Lebensqualität.

Menschen, die ohne Angst durchs Leben gehen, sind nachweislich gesünder, erfolgreicher, beliebter und vor allem glücklicher. Doch wie schafft man es, ohne langwierige Prozeduren seine Beklemmungen und Vorbehalte endgültig loszuwerden?

Der für seine ungewöhnlichen Ansätze bekannte Tiefenpsychologe Andreas Winter hat darauf eine so einfache wie verblüffende Antwort: „Ängste verschwinden, indem wir sie verstehen!“ Denn sie sind allesamt im Kindesalter unbewusst erworben und haben die Funktion, ein Kind vor Kontrollverlust zu schützen. Wer die Ursache seiner Angst kennt, der findet das Gegenmittel und gewinnt somit die Kontrolle über sein Leben zurück. Sogar die gefürchteten Panikattacken und archetypische Ängste werden hiermit unschädlich gemacht.

Mit nur drei Fragen kann man herausfinden, was hinter seiner Angst steckt und wie man sie wieder los wird. Anhand zahlreicher Fallbeispiele aus seiner langjährigen Coaching-Praxis zeigt der Autor, wie es Menschen gelungen ist, durch einen „Klick im Kopf“ die eigenen Ängste zu überwinden.

Erfahren auch Sie, wie es ist,

* ohne Angst in eine Zahnarztbehandlung zu gehen

* Schlangen, Mäusen oder Spinnen zu begegnen

* mit seinem Chef oder seinen Mitarbeitern umzugehen

* mit dem Partner zu kommunizieren

* ins Flugzeug einzusteigen oder mit dem Aufzug zu fahren

* im tiefen Wasser zu schwimmen

* in den Abgrund zu blicken und Höhen zu überwinden

 

Ein packender und erhellender Vortrag vom erprobten Andersdenker.
Einlass: 19:00 Uhr.

Tickets an der Abendkasse